55. Oberndorfer Beach- und Handballturnier vom 27. - 29. Juli 2018

Nur noch ein paar Mal schlafen, dann geht es los

Die Beste Nachricht vorweg: das Beachturnier ist mit 36 Aktiven Mannschaften restlos ausgebucht 🙂

In Kooperation mit der Handballabteilung des TV Oberndorf a.N. 1861 e.V. veranstaltet die HSG Neckartal in der Zeit vom 27.-29. Juli 2018 das diesjährige Beach- und Rasenturnier. Während der Samstag und Sonntag ganz im Zeichen der „Vereinshandballer“ steht, findet am Freitagabend zur Einstimmung ein Beachhandballturnier für Laienmannschaften statt.

Das Anmeldeformular findet Ihr am Ende dieser Seite.

Das Programm

Freitag, 27. Juli   –   Laienbeachturnier  –  Beachparty mit Live-Musik

Beim Laienbeachturnier wird auf dem ans Freibad angrenzenden Beachplatz gespielt. Als „Laie“ bezeichnen dürfen sich alle Nicht-Handballer, Handball-Interessierte und ehemaligen Handballer mit mind. 2 Jahren Spielpause. Sollten mehr Mannschaften zum Beachturnier melden, als Startplätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Frühe Anmeldung lohnt sich also! Abends findet unsere Beachparty statt mit Live-Musik und leckeren Cocktails.

 

Samstag, 28. Juli  –   11. Sie & Er Beachturnier  –  Players Party 

Am Samstag treten dann die „Vereinshandballer“ in die große Sandkiste. Das Beach-Turnier wird im Modus „Sie und Er“ gespielt, wobei die Damenmannschaften die erste Halbzeit bestreiten. Damen- und Herrenmannschaften werden einander zugelost. Am Abend gibt es leckere Cocktails samt DJ-Musik. Musikwünsche nehmen wir gerne an.

 

Sonntag, 29. Juli   –   55. traditionelles Rasenturnier

Echte Handballspiele gibt es am Sonntag zu sehen. Dann treten die Handballvereine auf dem Oberndorf Rasenplatz gegeneinander an. Tolle Spiele und Kampfgeist dürfen wir erwarten. Den Wanderpokal werden in diesem Jahr die Mannschaften des TV Reichenbach 1 (Damen) und der HSG Schönbuch (Herren) verteidigen.

Unser Turnier - nicht nur was für aktive Handballer

Am Turnierwochenende bieten wir Spannung, Spiel und Aktion. Nicht nur aktive Handballer sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Auch Besucher, Handballinteressierte, Verwandte, Freunde, Ehemalige sind herzlich eingeladen, den Spielen zuzuschauen, unsere Mannschaften anzufeuern und am Abend bei Live-Musik zu tanzen oder ein gemeinsames Bier (oder eine Cola) mit Freunden zu trinken. Und wer danach Lust bekommen hat, selbst aktiver Handballer oder Handballerin zu werden, ist auch hier herzlich eingeladen, beim Handballtraining vorbeizukommen und einfach mal unverbindlich zu schnuppern. Wann welche Mannschaft trainiert, erfahrt Ihr [hier].

Kommt vorbei, macht mit!
Wir freuen uns auf Euch.

Weitere Infos rund um das Turnierwochenende gibt es auch in unserem Flyer [hier herunterladen]. Oder Ihr schreibt uns eine e-Mail an turnier@hsg-neckartal.de

Routenplaner

Austrasse 15, 78727 Oberndorf

Routenplanung starten

Drei - von vielen - guten Gründen dabei zu sein

Preise und Siegprämien

Kreativität und Einfallsreichtum werden bei uns belohnt! Für kreative Spieleinlagen, Darbietungen und Aktionen geben wir wieder Sonderpreise aus. Bei den Beachturnieren gibt es tolle Sachpreise zu gewinnen und für die Sieger beim Rasenturnier wartet neben unserem Wanderpokal ein Preisgeld auf Euch.

Verpflegung

Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Morgens bieten wir unser allseits beliebtes Frühstücksbuffet. Tagsüber gibt es Saftiges vom Grill oder Süßes aus der Hausbäckerei oder wer es gediegener möchte, kann sich im Turnerheim an griechischen Spezialitäten satt essen. Heiße und kalte Getränke gibt es wie gewohnt im Festzelt beim Turnierplatz.

Anreise und Zelten

Oberndorf liegt im Neckartal bei der A81 zwischen Schwarzwald und der Schwäbischen Alb. Direkt neben dem Turnierplatz befinden sich Freibad und Zeltplatz. Wohnmobil-Stellplätze gibt es auf dem Parkplatz der gegenüberliegenden Neckarhalle. Zelt- und Parkplätze, Toiletten, Dusch- und Waschräume, das städtische Schwimmbad und die Spielfelder sind innerhalb eines Radius von 100 m bequem zu erreichen.

Jetzt anmelden und mitmachen!

Nutzt dafür bitte das online-Formular. Bei Fragen könnt Ihr uns gerne auch per eMail erreichen turnier@hsg-neckartal.de

Anmeldeschluss ist der 18. Juli 2018

Wir wollen dabei sein, beim 55. Oberndorfer Beach- und Rasenturnier:

Wenn Ihr das Formular absenden wollt, dann müsst ihr bei Datenschutz ein Häkchen setzen. Denn mit dem Absenden des Formulars seid Ihr mit der Übertragung Eurer Angaben und deren Speicherung einverstanden. Wir gehen sorgsam mit Euren Daten um und geben diese nicht an Dritte weiter.

Allgemeines zur Anmeldung
Das Meldegeld beträgt je teilnehmender Mannschaft und Wettbewerb 30,00 EUR. Für einen Zeltplatz erheben wir eine Kaution in Höhe von 50,00 EUR. Sie wird nach Abnahme des von Euch aufgeräumten Zeltplatzes rückerstattet. Das Frühstücksbuffet gibt es für 5,00 EUR pro Person und Tag.

Beach-Handball | Macht mit. Hot Euch Sand in die Pofalte. Und stählt Eure Wadenmuskeln.

Beach-Handball. Macht mit. Holt Euch Sand in die Pofalten. Und stählt Eure Wadenmuskeln.

Nach erfolgter Eingangsbestätigung Eurer Anmeldung bitten wir das Meldegeld, sowie die Zeltplatzkaution auf unser Konto bei der Volksbank Schwarzwald-Neckar
IBAN: DE12 6429 2020 0451 4740 15 | BIC: GENODES1SBG unter Angabe des Vereinsnamens zu überweisen. Bitte beachtet, dass Meldegelder nicht in bar bezahlt werden können und Eure Anmeldung erst endgültig bestätigt ist, wenn das Meldegeld auf unserem Konto eingegangen ist.

Die Anmeldung zum Beach-Turnier ist nur in Verbindung mit der Teilnahme am Rasenturnier möglich, eine Verpflichtung zur Teilnahme am Beachturnier besteht nicht. Beim Beach wird im Modus „Sie und Er“ gespielt, wobei die Damenmannschaften die erste Halbzeit bestreiten. Die Damen- und Herrenmannschaften werden einander zugelost. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sollten mehr Mannschaften zum Beachturnier melden, als Startplätze zur Verfügung stehen, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Frühe Meldung lohnt sich also! Zweite Mannschaften können nur dann berücksichtigt werden, wenn nach Meldeschluss noch Startplätze frei sind. Auch diese Mannschaften müssen beim Rasenturnier gemeldet werden.