• Mannschaft: Männer 1
  • Spieldatum: 16.04.2023
  • Spielpaarung: HSG - HSG Rietheim-Weilheim
  • Endergebnis: 26:29
  • Halbzeitstand: 11:11

Nach der Niederlage im vergangenen Auswärtsspiel gegen den TV Streichen war die Devise für die Herren 1 der HSG Neckartal klar. Im vorletzten Heimspiel der Saison sollten zwei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren werden. Die Euphorie vor dem Spiel gegen den Landesligaabsteiger war dementsprechend groß, da im Hinspiel der bislang einzige Auswärtserfolg eingefahren werden konnte.

Pünktlich zum Anpfiff war diese Euphorie allerdings verflogen. Torchancen wurden nicht genutzt und die Gäste wurden durch einfache technische Fehler zu Tempogegenstößen eingeladen, wodurch die Gastgeber in der 5. Spielminute bereits mit 1:4 in Rückstand lagen. Auch in den folgenden Spielminuten war kein Durchkommen gegen die kompakte Abwehr der Gäste und so sah sich Max Lambacher gezwungen beim Spielstand von 4:7 in der 11. Spielminute die erste Auszeit zu nehmen, um seiner Mannschaft nochmals die Wichtigkeit der Begegnung vor Augen zu führen.

Anschließend an diese Auszeit folgte die stärkste Phase der Gastgeber. Angetrieben von Tim Grözinger im Tor, welcher mit seinen Paraden dafür sorgte, dass die HSG in Person von Alex Mäntele einfache Tore aus der zweiten Welle heraus erzielen konnte, gelang es das Spiel zu drehen und in der 24. Minute beim Stand von 10:9 erstmals in Führung zu gehen. Bis zur Halbzeit entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe und so ging es beim Spielstand von 11:11 in die Halbzeitpause.

Der zweite Durchgang startete allerdings äquivalent zur ersten Halbzeit und so wurde der Start in die zweite Spielhälfte komplett verschlafen, wodurch sich Rietheim bis zur 35. Minute erneut mit drei Toren absetzen konnte (13:16). Durch zwei weitere Paraden und einem Treffer von Robin Heizmann gelang es zwar bis zum 16:18 in der 40. Spielminute in Schlagdistanz zu bleiben, allerdings fehlte weiterhin die Präzision und Durchschlagskraft im Angriff, um den Gästen ernsthaft gefährlich zu werden.

Sinnbildlich zu diesem Spiel, aber auch zur gesamten Saison, konnte abermals eine Zwei-Mann-Überzahl nicht genutzt werden. Über die Spielstände von 16:20, 18:22 und 20:27 war das Spiel in der 54. Minute entschieden.

Gästetrainer Alexander, der seinen „Job“ an diesem Abend sehr ernst nahm, unterbrach durch eine Auszeit kurz vor Spielende den Lauf seiner Mannschaft, wodurch die Gastgeber durch eine Doppelparade vom eingewechselten Jannick Schäuble im Tor, sowie den Tempogegenstößen von Luis Lambacher, Christian Kron und abermals Robin Heizmann etwas Ergebniskosmetik betreiben konnten.

Letztendlich steht eine verdiente 26:29 Niederlage zu Buche, wodurch der Verbleib in der Bezirksliga von den beiden verbleibenden Spielen abhängig ist.

Auch in diesem Spiel bedanken sich die Herren 1 bei den zahlreichen Zuschauern sowie der lautstarken Unterstützung der Anhänger und setzen alles daran, im letzten Heimspiel der Saison am 29.04. den Klassenerhalt perfekt zu machen, um außerdem Wiedergutmachung für die wechselhaften Leistungen in der abgelaufenen Saison zu leisten.

Für die HSG spielten: Tim Grözinger, Jannik Schäuble (beide Tor), Torben Steinwand (1), Christian Kron (1), Silas Vetter (3),Tobias Herbst, Max Lambacher, Luis Lambacher (4), Robin Heizmann (7), Lukas Leon Dettling (2), Alex Mäntele (7), Sebastian Haaga (1) und Tom Steinwand

Aktuelles

Unsere nächsten Termine

20.04.2024 um 18:00 Uhr Männer 2
HSG Neckartal 2 - TV Hechingen
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
20.04.2024 um 18:15 Uhr Frauen
HC Frittlingen-Balgheim-Neufra - HSG Neckartal
Leintalhalle Frittlingen - 78665 Leimtalstraße 9
20.04.2024 um 20:00 Uhr Männer 1
HSG Neckartal - HSG Albstadt 2
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
24.04.2024 um 19:15 Uhr Frauen
HSG Neckartal - TV Spaichingen
Stadionhalle Sulz

Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße


27.04.2024 um 15:00 Uhr Frauen
HSG Rietheim-Weilheim - HSG Neckartal
Marquardt-Halle Rietheim-Weilheim - 78604 Langes Gewand 2
27.04.2024 um 16:00 Uhr Männer 2
VfH 87 Schwenningen 2 - HSG Neckartal 2
Baarsporthalle Donaueschingen - 78166 Humboldstraße 1
27.04.2024 um 18:00 Uhr Männer 1
VfH 87 Schwenningen - HSG Neckartal
Baarsporthalle Donaueschingen - 78166 Humboldstraße 1
04.05.2024 um 20:00 Uhr Männer 1
HSG Neckartal - HSG Rietheim-Weilheim
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße

Hauptsponsoren

Hauptsponsor Projektmensch
Hauptsponsor Beilharz
Hauptsponsor Staco
Hauptsponsor Lambacher
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.